Installationsschritte

Sobald Sie sich für unser Produkt entscheiden, wird ein Installationsvorgang eingeleitet, der sehr schnell positive Ergebnisse zeigt.

Ihr Weg zur smarten Konferenz beginnt mit unserem Besuch des Standorts, an dem sich Ihr Besprechungsraum befindet. Nach der Entscheidung, welche Geräte an das System angeschlossen werden und wie die Installation strukturiert wird, wird ein detailliertes Foto aufgenommen.

Diese Aufnahmen werden in eine 3D-Umgebung umgewandelt: das computergenerierte Abbild Ihres Besprechungsraums. In diesem Muster sind alle realen Geräte und Gegenstände as virtuelle Entsprechung enthalten.

installationde

Damit alle Geräte in das System integriert werden können, werden in Ihren Besprechungsraum verschiedene Sensoren und Geräte für die Kommunikation eingebaut.

Die mobile Anwendung und die systembezogenen Geräte werden exakt aufeinander abgestimmt. Danach werden Sicherheitseinstellungen vorgenommen. Schließlich wird das System einem intensiven Praxistext unterzogen.

Der Test führt dazu, dass tatsächlich alle Geräte bedient und gesteuert werden können.

installationde

Nachdem das System installiert und getestet worden ist, erhalten Sie auf Wunsch eine kostenlose Schulung.

installationde